Bereits über 4000
Brustoperationen
Vertrauen von
Frau zu Frau
Top Patienten-
Bewertungen
OP und Nachsorge
durch Frau Dr. Markowicz
Kompetente Beratung
durch Frau Dr. Markowicz
Individuelle Betreuung
durch Frau Dr. Markowicz
Finanzierung
möglich
Bereits über 4000
Brustoperationen
Vertrauen von
Frau zu Frau
OP Patienten-
Bewertungen
OP und Nachsorge
durch Frau Dr. Markowicz
Kompetente Beratung
durch Frau Dr. Markowicz
Individuelle Betreuung
durch Frau Dr. Markowicz
Finanzierung
möglich

Was ist ein Mommy Makeover?

Schwangerschaft, Geburt und Stillen führen bei einer Frau zu körperlichen Veränderungen, die sich danach nicht von selbst wieder zurückbilden und die auch mit Sport allein nur begrenzt behoben werden können. Dies bewirkt bei vielen Frauen einen Leidensdruck verbunden mit dem Wunsch, sich wieder an das vor der Schwangerschaft bestehende körperliche Erscheinungsbild anzunähern. Hier kann ein Mommy Makeover helfen, der eine Kombination aus verschiedenen plastisch-ästhetischen Operationen beinhaltet, um die körperlichen Spuren der Schwangerschaft zu korrigieren.

Welche Operationen kann ein Mommy Makeover beinhalten?

Wird der Bauch während der Schwangerschaft stark gedehnt, kann die Bauchhaut nach der Entbindung an Straffheit verlieren. Die entstehenden Hautschürzen können durch Sport allein nicht behoben werden. Bei einer operativen Bauchdeckenstraffung wird das überschüssige Hautgewebe entfernt und die Spannkraft der Haut wieder hergestellt. Als Folge sind die Auswirkungen der Schwangerschaft am Bauch selbst in Badebekleidung nicht mehr zu erkennen. Ein weiterer positiver Nebeneffekt der Bauchdeckenstraffung besteht darin, dass Schwangerschaftsstreifen reduziert werden können.

Die Folgen der Geburt und des Stillens eines Kindes zeigen sich häufig auch an der Brust. Während der Brustumfang im Zuge der Schwangerschaft oft zunimmt, kann die Brust danach sogar kleiner sein. Besonders Frauen mit von Natur aus eher geringem Brustumfang leiden unter der weiteren Verkleinerung der Brüste nach der Schwangerschaft. Hier kann ein Mummy Makeover mit einer Brustvergrößerung mit Implantaten oder einer Brustvergrößerung mit Eigenfett Müttern zu einem größeren Brustumfang verhelfen.

Die Volumenschwankungen der Brüste aufgrund der Schwangerschaft können zudem zur Überdehnung der Haut und zu Hautüberschüssen führen, die die Brüste erschlafft aussehen lassen. Hier hebt eine Bruststraffung die Brüste an, macht sie straffer und kann die Position der Brustwarzen korrigieren. Zudem können Dehnungsstreifen reduziert werden.

Häufig hinterläßt eine Schwangerschaft auch neue Fettpolster an Bauch, Flanken und Oberschenkeln, die sogar Sport und Gewichtsverlusten widerstehen. Bei einem Mommy Makeover können Fettpolster mit einer Fettabsaugung (Liposuktion) entfernt werden, so dass die Figur wieder schlanker und vitaler aussieht.

Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass mit dem Mommy Makeover nicht nur die sichtbaren Spuren der Schwangerschaft beseitigt werden können, sondern auch die in den intimeren Bereichen des Körpers. Die Intimchirurgie kann hier (z.B. mit einer Schamlippenkorrektur) helfen, nicht nur das äußerliche Erscheinungsbild, sondern auch die sexuelle Funktion wiederherzustellen.

Zusammenfassend sind folgende operative Eingriffe mit einem Mommy Makeover möglich:

  • Bauchdeckenstraffung
  • Brustvergrößerung mit Implantaten oder Eigenfett
  • Bruststraffung
  • Fettabsaugung (Liposuktion) z.B. am Bauch, Flanken oder Oberschenkeln
  • Schamlippenkorrektur
  • Narbenbehandlung (Schwangerschaftsstreifen, Kaiserschnittnarbe etc.)

Welche Korrekturen für eine Frau bei einem Mommy Makeover in Betracht kommen, kann medizinisch sehr unterschiedlich sein und von den individuellen Wünschen abhängen. Je nach Umfang der Korrekturmaßnahmen können die Eingriffe in einer einzelnen Operation oder in mehreren Operationen vorgenommen werden. Insofern möchte ich Sie bitten, sich von mir zu allen Details eines Mommy Makeovers in einem ausführlichen Beratungsgespräch zu informieren. Im Anschluss stimmen wir gemeinsam eine individuelle Behandlungsplanung ab, die alle Aspekte Ihrer persönlichen Situation berücksichtigt. Ziel ist ein natürliches Behandlungsergebnis, so dass Sie sich in Ihrem Körper wieder wohl fühlen.

Wie läuft ein Mommy Makeover ab?

Ein Mommy Makeover besteht aus mehreren operativen Eingriffen, die zusammen oder getrennt voneinander durchgeführt werden. Dabei ist der individuelle Ablauf- und Zeitplan für jede Patientin maßgebend. Den Ablauf der einzelnen Behandlungen finden Sie auf den Seiten zu Bauchdeckenstraffung, Brustvergrößerung, Brustvergrößerung mit Eigenfett, Bruststraffung, Fettabsaugung und Intimchirurgie.

Welche Voraussetzungen sollten für ein Mommy Makeover gegeben sein?

Um mit dem Mommy Makeover ein nachhaltiges langfristiges Ergebnis zu erzielen, sollte die Stillzeit vor der Durchführung einer Brustoperation mindestens 6 Monate zurückliegen. Erst dann haben sich die Brustdrüsen wieder vollständig regeneriert und die Form der Brust verändert sich nicht weiter. Für ein dauerhaftes Ergebnis empfehlen wir ferner, sich einer Bauchdeckenstraffung erst nach einer geplanten Gewichtsabnahme zu unterziehen oder das Gewicht nahe dem Wunschgewicht zu bringen, das man auch nach der Operation halten kann. Insgesamt sollten Sie vor einem Mommy Makeover überlegen, ob Sie noch weitere Kinder bekommen möchten. Da eine weitere Schwangerschaft den Körper erneut verändert, sollte Ihre Familienplanung vor einem Mommy Makeover nach Möglichkeit abgeschlossen sein.

Welche Risiken hat ein Mommy Makeover?

Das Risiko für Komplikationen, die bei einem Mommy Makeover auftreten können, hängt von der Art der gewählten Behandlung ab. Generell können bei operativen Eingriffen Blutergüsse und Schwellungen entstehen, die mit der Zeit von selbst abklingen. Nachblutungen, Wundheilungsstörungen und Schmerzen sind ebenfalls möglich, können jedoch medikamentös behandelt werden.

Was kostet ein Mommy Makeover?

Die Kosten für den Mommy Makeover setzen sich aus den jeweiligen Kosten für die durchgeführten Behandlungen zusammen, so dass vorab kein genereller Preis genannt werden kann. In einem ausführlichen Beratungsgespräch informiere ich Sie gerne über alle Details des Mommy Makeovers und stelle mit Ihnen einen individuellen Behandlungsplan auf, der auch die konkreten Kosten beinhaltet.

Sie möchten mehr Informationen?

Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

Leistungen

DAS SAGEN PATIENTEN ÜBER UNSERE PRAXIS FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE

Hier finden Sie unsere Online-Bewertungen sowie Erfahrungsberichte von Patienten.

Bild Ärtin
Sie interessieren sich für eine Mommy Makeover in Düsseldorf?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gern!