Bereits über 4000
Brustoperationen
Vertrauen von
Frau zu Frau
Top Patienten-
Bewertungen
OP und Nachsorge
durch Frau Dr. Markowicz
Kompetente Beratung
durch Frau Dr. Markowicz
Individuelle Betreuung
durch Frau Dr. Markowicz
Finanzierung
möglich
Bereits über 4000
Brustoperationen
Vertrauen von
Frau zu Frau
OP Patienten-
Bewertungen
OP und Nachsorge
durch Frau Dr. Markowicz
Kompetente Beratung
durch Frau Dr. Markowicz
Individuelle Betreuung
durch Frau Dr. Markowicz
Finanzierung
möglich

Was ist eine Brustvergrößerung mit innerem BH?

Die Brustvergrößerung mit innerem BH ist eine Weiterentwicklung der subpectoralen Implantat-Lage. Während bei der Lage des Brustimplantates unterhalb des Brustmuskels (Dual Plane) das Implantat nur halb unter dem großen Brustmuskel platziert wird, liegt das Implantat bei der Brustvergrößerung mit innerem BH komplett submuskulär hinter vier Muskeln. Neben dem großen Brustmuskel wird das Brustimplantat zusätzlich mit dem geraden Bauchmuskel, dem schrägen Bauchmuskel und dem vorderen Sägezahnmuskel bedeckt. Die aus vier Muskeln bestehende Muskeltasche stützt das Brustimplantat vor allem im unteren Brustbereich wie ein innerer BH und verhindert langfristig ein Absinken der Brust sowie ein vorzeitiges Erschlaffen des Brustgewebes.

Was sind die Vorteile der Brustvergrößerung mir innerem BH?

Die Brustvergrößerung mit innerem BH hat besondere Vorteile, die mit der subpectoralen Implantat-Lage nur eingeschränkt erreicht werden können. Dies ist schwerpunktmäßig die bei der Inneren-BH-Technik gewährleistete Stabilität des Ergebnisses der Brustvergrößerung. Während bei der Dual-Plane-Methode lediglich der große Brustmuskel eine Stützfunktion übernimmt, werden bei der Brustvergrößerung mit innerem BH die Brustimplantate durch eine aus vier Muskeln bestehende Muskeltasche gestützt. Zudem werden mit dem inneren BH besonders langfristige Ergebnisse der Brustvergrößerung erreicht. Es kommt hinzu, dass die Brüste mit der Inneren-BH-Technik sehr gut modelliert und formschön gestaltet werden können. Da die Implantate von vier Muskeln abgedeckt werden, wird ein natürliche Brustform ohne von außen erkennbare Implantatränder erreicht. Die Implantate sind bei der Brustvergrößerung mit innerem BH von außen nicht sichtbar und wenig tastbar. Ein weiterer Vorteil der submuskulären Implantat-Lage ist, dass eine Brustkrebsvorsorge ohne weiteres möglich ist. Eine Tastbarkeit der Brustdrüse sowie die Durchführung von Mammographie und Ultraschall ist nicht eingeschränkt, da die Implantate unterhalb des Brustgewebes liegen. Zudem ist das Risiko einer Kapselfibrose bei einer komplett submuskulären Brustvergrößerung deutlich geringer als bei der Implantat-Lage über dem Muskel oder halb unter dem Muskel. Grund hierfür sind die sehr gut durchbluteten Muskeln, die für eine geringe Kapselfibroserate sorgen.

Für wen kommt eine Brustvergrößerung mit innerem BH in Betracht?

Die Brustvergrößerung mit innerem BH kommt grundsätzlich für alle Patientinnen in Betracht, die sich ein langfristig stabiles Ergebnis der Brustvergrößerung wünschen. Dabei ist zu berücksichtigen, dass die Operation wegen der Implantat-Lage hinter vier Muskeln aufwändiger ist und auch der Heilungsprozess etwas langwieriger sein kann, wobei die Schmerzen (wie ein starker Muskelkater) gut mit Medikamenten behandelt werden können. Für Sportlerinnen mit ausgeprägter Brustmuskulatur ist die Innere-BH-Technik nicht geeignet, da es bei starker Muskelanspannung zu einer Implantatbewegung kommen und die Brustform unnatürlich wirken kann. Generell kommt die Brustvergrößerung mit innerem BH nur bei einer kleinen oder moderaten Brustvergrößerung in Betracht, da die Anatomie der Brust einer Platzierung hinter vier Muskeln Grenzen setzt. Für Frauen, die sich eine üppige Brustvergrößerung wünschen, ist die Innere-BH-Technik daher weniger geeignet. Für jede Indikation besteht jedoch eine passende Operationsmethode, ich berate Sie dazu gern im Detail im persönlichen Gespräch.

Was kostet eine Brustvergrößerung mit innerem BH?

Die Brustvergrößerung mit innerem BH ist zeitaufwändiger und komplexer als die Operation mit subglandulärer oder subpectoraler Implantat-Lage. Deshalb sind die Operationskosten und Kosten der Anästhesie höher. Der Preis für eine Brustvergrößerung mit innerem BH beginnt ab 5900 Euro. In einem persönlichen Beratungsgespräch informiere ich Sie gerne über die genaue Kostenzusammensetzung, mögliche Versicherungsleistungen und Zahlungsmodalitäten.

Sie möchten mehr Informationen?

Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

Leistungen

DAS SAGEN PATIENTEN ÜBER UNSERE PRAXIS FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE

Hier finden Sie unsere Online-Bewertungen sowie Erfahrungsberichte von Patienten.

Bild Ärtin
Sie interessieren sich für eine Brustvergrößerung mit innerem BH in Düsseldorf?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, Dr. Marta Markowicz berät Sie gern!