Bereits über 4000
Brustoperationen
Vertrauen von
Frau zu Frau
Top Patienten-
Bewertungen
OP und Nachsorge
durch Frau Dr. Markowicz
Kompetente Beratung
durch Frau Dr. Markowicz
Individuelle Betreuung
durch Frau Dr. Markowicz
Finanzierung
möglich
Bereits über 4000
Brustoperationen
Vertrauen von
Frau zu Frau
OP Patienten-
Bewertungen
OP und Nachsorge
durch Frau Dr. Markowicz
Kompetente Beratung
durch Frau Dr. Markowicz
Individuelle Betreuung
durch Frau Dr. Markowicz
Finanzierung
möglich

Strirn-Lift – Kurzinformationen

OP-Dauerca. 1-1,5 Stunde(n)
Betäubungörtliche Betäubung (auf Wunsch auch Dämmerschlaf oder Vollnarkose)
Klinikaufenthaltambulant
NachsorgeFäden ziehen nach ca. 1 Woche (ggf. auflösbare Fäden)
Ausfallzeitca. 1 Woche
Sportnach 3 Wochen
Wirkungsdauerca. 5-10 Jahre
Kostenab 3500 Euro

Stirnlift – Überblick

Wie im Mittelgesicht, sackt mit den Jahren auch die Stirnpartie ab, tiefe Querfalten bilden sich aus und die Augenbrauen drücken auf die Augen und verursachen Schlupflider. Hier muss in einem Stirnlift die gesamte Haut-, Muskel- und Bindegewebsschicht (mittels SMAS-Technik) reponiert werden. Dabei werden auch die abgesunkenen Augenbrauen in ihre ursprüngliche Position angehoben und somit die Augenlidpartie gestrafft. Die Schnittführung richtet sich nach der Form der Stirn: Bei einer niedrigen Stirn verläuft sie in der behaarten Kopfhaut, so wird in einem Schritt die Stirn höher und glatter. Bei einer hohen Stirn verläuft der Schnitt am Haaransatz, durch einen sogenannten Hairline-Cut, um den Haaransatz nicht weiter zu erhöhen.
„Durch die angehobene Stirnpartie wirkt der Patient in seinem Gesamtausdruck wieder dynamischer. Da gleichzeitig die Augenbrauen angehoben wurden, sind die Augen wieder offen und groß. Der Patient sieht deutlich verjüngt aus” – Fachärztin Dr. Marta Markowicz.

Was ist ein Stirnlift?

Bei einem Stirnlift (oberes Facelift) erfolgt eine Straffung der oberen Gesichtspartie und eine leichte Anhebung der Augenbrauen. Damit können ausgeprägte Stirnfalten korrigiert werden. Die Schnittführung verläuft in der behaarten Kopfhaut oder am Haaransatz, damit spätere Narben nicht sichtbar sind.

Wann ist ein Stirn-Lifting empfehlenswert? Stirnlifting oder Faltenbehandlung?

Eine Straffung der Stirn ist empfehlenswert, wenn die Stirnpartie abgesackt ist und die Augenbrauen auf die Augen drücken und Schlupflider verursachen. Können mimisch bedingte Falten wie Zornes-, Sorgen- und Augenfalten anfänglich noch effektiv mit dem Muskelrelaxans BTX unterspritzt werden, ist bei stärkerer Ausprägung der abgesackten Stirn ein operativer Eingriff eines Stirnlifts ratsam

Welche Vorteile hat ein Stirnlifting?

Mit Hilfe des Stirnlifts werden die Augenbrauen angehoben mit dem Ergebnis, dass der Blick freundlicher und wacher wirkt und Schlupflider reduziert werden. Zudem führt das Stirnlifting zu einer effektiven Glättung von Sorgenfalten (Stirnquerfalten), wodurch das Gesicht ebenfalls freundlicher und positiver wirkt. Für ein natürliches Ergebnis ist es von entscheidender Bedeutung, dass der ursprünglich geschwungene Bogen der Augenbrauen beibehalten wird. Sie können den Effekt vor dem Spiegel nachempfinden, wenn Sie die Stirnhaut leicht nach oben ziehen.

Wie lange hält das Ergebnis eines Stirnlifts an?

Bei hinreichender Straffung der Stirn kann der Verjüngungseffekt eines Stirnlifts für ca. 5-10 Jahre anhalten. Die jeweilige Dauer hängt von der individuellen Hautstruktur und dem persönlichen Lebensstil ab. Insbesondere können starke Sonneneinstrahlung und Nikotinkonsum zu einer raschen Neubildung von Falten führen. Auf Wunsch kann der Eingriff wiederholt werden, wenn Sie mit dem Ergebnis nicht mehr zufrieden sind.

Ablauf eines Stirnliftings

Bei einem Stirnlift handelt es sich um einen Eingriff, der im Dämmerschlaf, unter örtlicher Betäubung oder bei umfangreichen Eingriffen in Vollnarkose durchgeführt wird. Die Operation dauert je nach Umfang ca. eine bis eineinhalb Stunden. Es werden Schnitte entlang des Haaransatzes oder in der behaarten Kopfhaut für die Straffung der Haut verwendet. Dabei erfolgt ein doppelschichtiges Lifting, bei dem die Bindegewebs- und Muskelschicht (SMAS-Schicht) ebenfalls gestrafft wird. Da die Wunden an der Kopfhaut relativ schnell verheilen, ist ein Kopfverband für lediglich einen Tag erforderlich und Sie können schon am Tag nach der Operation wieder normal duschen. In der Regel wird der Eingriff ambulant durchgeführt, in Einzelfällen kann ein stationärer Aufenthalt von einer Nacht empfehlenswert sein. Um den Heilungsverlauf zu beschleunigen und Nachblutungen zu verhindern, sollten Sie während der ersten zwei Tage den Kopf ruhig halten. Ein erhöhtes Kopfteil beim Schlafen führt zu einer Verbesserung des Heilungsverlaufs und hilft, Schwellungen und Blutergüsse schneller zu minimieren. Die Regenerationsphase nach einem Stirnlift beträgt in der Regel eine Woche. Danach werden die Fäden entfernt und Sie können wieder Ihren Alltag bestreiten. Sie sollten jedoch für etwa drei Wochen auf körperliche Anstrengungen und Sport und für etwa drei Monate auf stärkere Sonneneinstrahlung und Solariumgänge verzichten.

Risiken und Komplikationen eines Stirnlifts

Bei einem Stirnlift handelt es sich einen relativ komplikationsarmen Eingriff. Übliche kurzfristige Folgen der Operation sind Spannungsgefühle und Empfindungsstörungen, Schwellungen und Blutergüsse, die nach wenigen Tagen von allein zurückgehen. Unterstützend sollte die Stirnpartie gekühlt und der Oberkörper hoch gelagert werden. Zusätzlich können Medikamente (z.B. Enzympräparate oder Antiphlogistika) die Abschwellung und Wundheilung positiv beeinflussen. An den Narben der Kopfhaut kann es zu Störungen des Haarwuchses kommen, die meistens jedoch gering ausfallen.

Kosten eines Stirnlifts

Die Kosten für ein Stirnlift können je nach Größe und Aufwand des Eingriffs variieren. In der Regel liegen die Kosten jedoch bei ca. 3.500 Euro. Lassen Sie sich ausführlich von Fachärztin Dr. Marta Markowicz in Düsseldorf über alle Details des Stirnlifts und dessen Kosten beraten.

Sie möchten mehr Informationen?

Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

Leistungen

DAS SAGEN PATIENTEN ÜBER UNSERE PRAXIS FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE

Hier finden Sie unsere Online-Bewertungen sowie Erfahrungsberichte von Patienten.

Bild Ärtin
Sie interessieren sich für ein Stirn-Lift in Düsseldorf?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gern!