Bereits über 4000
Brustoperationen
Vertrauen von
Frau zu Frau
Top Patienten-
Bewertungen
OP und Nachsorge
durch Frau Dr. Markowicz
Kompetente Beratung
durch Frau Dr. Markowicz
Individuelle Betreuung
durch Frau Dr. Markowicz
Finanzierung
möglich
Bereits über 4000
Brustoperationen
Vertrauen von
Frau zu Frau
OP Patienten-
Bewertungen
OP und Nachsorge
durch Frau Dr. Markowicz
Kompetente Beratung
durch Frau Dr. Markowicz
Individuelle Betreuung
durch Frau Dr. Markowicz
Finanzierung
möglich

Brazilian Butt Lift – Kurzinformationen

OP Dauer2-3 Stunden
BetäubungDämmerschlaf oder Vollnarkose
Klinikaufenthaltambulant
Nachsorge- Fäden werden nicht gezogen, da selbstauflösend
- Kompressionskleidung für 6 Wochen
- Vollständiges Sitzen auf dem Po für 3 Wochen vermeiden
Ausfallzeitca. 1-2 Tage
SportNach 4 Wochen
WirkungsdauerDauerhaft (bei gesunder Lebensweise)
Kostenab 6500 Euro

Was ist ein Brazilian Butt Lift / eine Po-Straffung?

Der weibliche Po ist in den letzten Jahren stark in den Vordergrund gerückt: wohlgeformt und prall soll er sein, der ideale Po. Sport und die richtige Ernährung reichen da oft nicht aus, um dieses Schönheitsideal zu erreichen. Für das gewünschte Volumen am Po sorgt das sogenannte Brazilian Butt Lift, eine Po-Vergrößerung mit Eigenfett. Es handelt sich dabei um zwei Behandlungsschritte: eine Fettabsaugung (Liposuktion) wird mit einer Eigenfett-Injektion kombiniert.

Ablauf einer Po-Straffung

Die Po-Straffung erfolgt in der Regel ambulant im Dämmerschlaf oder in Vollnarkose und dauert ca. 2-3 Stunden. Für den Brazilian Butt Lift wird zunächst das benötigte Fett an einer anderen Körperstelle durch eine Fettabsaugung gewonnen und mit einer speziellen Methode aufbereitet. Zu den Bereichen, die für eine Eigenfett-Gewinnung empfehlenswert sind, zählen vor allem Bauch, Beine, Rücken oder Taille. In einem zweiten Schritt erfolgt dann der eigentliche Brazilian Butt Lift, indem die körpereigenen Fettzellen mittels spezieller Kanülen schonend in Mikrotechnik in die Unterhaut des Po-Gewebes (nicht in den Muskel) injiziert werden. In der Regel werden ca. 500 ml Fettzellen in jeder Po-Seite implantiert, die sich zu etwa 70% mit dem umgebenden Gewebe verbinden und für einen langfristigen Behandlungseffekt sorgen. Der Vorteil der Methode ist, dass störende, überschüssige Fettdepots an anderen Körperstellen entfernt werden und anschließend mit dem gewonnen Eigenfett der Po modelliert wird. Fachärztin Dr. Marta Markowicz wendet diese Methode bevorzugt bei Patientinnen an, die einen kleinen oder flachen Po besitzen. Dabei liegt der Fokus auf dem oberen Quadranten des Pos, so dass dieser straffer und jugendlicher erscheint.

Nach der Operation sollten Sie für etwa 6 Wochen Kompressionskleidung tragen, um die Wundheilung zu fördern. Ferner wird empfohlen, dass Sie ein vollständiges Sitzen auf dem Po nach Möglichkeit für etwa 3 Wochen vermeiden und stattdessen weitgehend Oberschenkel und Sitzhöcker belasten. Der endgültige Behandlungseffekt zeigt sich nach ca. 3 Monaten, wenn das Anwachsen der transplantierten Fettzellen mit dem umgebenden Gewebe abgeschlossen ist. Sollten Sie dann noch eine weitere Vergrößerung wünschen, kann die Po-Straffung mit Eigenfett wiederholt werden.

Risiken der Po-Straffung

Wie bei jeder Operation kann es auch bei einer Postraffung zu Komplikationen kommen. Das Auftreten von Blutergüssen, Schwellungen und leichten Spannungsgefühlen ist nach einer Po-Straffung unbedenklich und normalisiert sich innerhalb einiger Tagen bis Wochen von ganz alleine. Dabei können Medikamente (z.B. Enzympräparate oder Antiphlogistika) die Abschwellung und Wundheilung positiv beeinflussen.

Was kostet eine Po-Straffung?

Der Preis für eine Po-Straffung variiert je nach Ausmaß und Aufwand der Operation. Die Kosten für eine Brazilian Butt Lifting beginnen ab 6500 Euro.

INFORMATIONEN ZUM EINGRIFF

  • Der Eingriff erfolgt ambulant im Dämmerschlaf oder Vollnarkose und dauert etwa 2 bis 3 Stunden.
  • Die Areale, an denen das Fett abgesaugt wurde, müssen für etwa sechs Wochen mit einer speziellen Kompression (Mieder) versorgt werden.
  • In der Regel können Sie 1-2 Tage nach der Behandlung Ihre Arbeit und gewohnten Tagesaktivitäten wiederaufnehmen.
  • Sport ist nach vier Wochen wieder erlaubt.
Sie möchten mehr Informationen?

Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

Leistungen

DAS SAGEN PATIENTEN ÜBER UNSERE PRAXIS FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE

Hier finden Sie unsere Online-Bewertungen sowie Erfahrungsberichte von Patienten.

Bild Ärtin
Sie interessieren sich für ein Brazilian Butt Lift / eine Po-Vergrößerung in Düsseldorf?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gern!