Brazilian Butt-Lift / Po-Straffung Allgemeine Informationen

Der weibliche Po ist in den letzten Jahren stark in den Vordergrund gerückt: wohlgeformt und prall soll er sein, der ideale Po. Sport und die richtige Ernährung reichen da oft nicht aus, um dieses Schönheitsideal zu erreichen. „Für das gewünschte Volumen am Po sorgt das sogenannte Brazilian Butt Lift, eine Po-Vergrößerung mit Eigenfett“, weiß PD Dr. Marta Markowicz. Für den Brazilian Butt Lift wird das benötigte Fett an einer anderen Körperstelle durch eine Fettabsaugung gewonnen, aufbereitet und anschließend in den Po injiziert. Bevorzugt wendet PD Dr. Markowicz diese Methode bei Patientinnen an, die einen kleinen oder flachen Po besitzen. Der Vorteil der Methode ist, dass störende, überschüssige Fettdepots an anderen Körperstellen entfernt werden und anschließend mit dem gewonnen Eigenfett der Po modelliert wird. Mittels spezieller Kanülen wird das Fettgewebe schonend in Mikro-Technik in die unterschiedlichen Tiefen des Po-Gewebes eingebracht. Nur so können dauerhafte Resultate erreicht werden. Dabei liegt der Fokus auf dem oberen Quadranten des Pos, so dass dieser straffer und jugendlicher erscheint. Das Profil des Körpers wirkt anschließend attraktiver und sinnlicher. Aufgrund der guten Durchblutung am Po überlebt langfristig etwa 70-80 % des Fettgewebes, denn PD Dr, Markowicz verwendet nur die besten Spender-Fettzellen für die Re-Injektion, durchschnittlich 470 ml Fett in jeder Po-Seite.

Informationen zum Eingriff

  • Der Eingriff erfolgt unter Vollnarkose und dauert etwa 2 bis 3 Stunden.
  • Die Areale, an denen das Fett abgesaugt wurde, müssen für etwa sechs Wochen mit einer speziellen Kompression (Mieder) versorgt werden.
  • In den meisten Fällen können die Patienten ein bis zwei Tage nach der Behandlung zur Arbeit und zu ihren gewohnten Tagesaktivitäten zurückkehren.
  • Sport ist nach vier Wochen wieder erlaubt.

Sie interessieren sich für ein Brazilian Butt Lift / eine Po-Vergrößerung in Düsseldorf oder Köln? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gern!